Rita Selina Jehle

Perlen der Liebe begleiten mich

 Leuchtherz

Rita Selina Jehle

Rita Selina1Ich bin eine Zwilling-Frau, am 10. Juni 1958 geboren und aufgewachsen in Laufenburg in einer kinderreichen Familie. Ich habe fünf Brüder und drei Schwestern, eine davon ist meine Zwillingsschwester. Mein aktives Leben startete ich in einem Dienstleistungsunternehmen. Ich arbeitete während 20 Jahre bei der Post. Der Kontakt zu den Mitmenschen war mir von je her immer sehr wichtig.

1979 heiratete ich, gründete eine Familie und durfte zwei wunderbaren Kindern ermöglichen, auf unserem schönen blauen Planeten zu leben (geschieden 1984). Inzwischen bin ich zweifache Grossmutter.

1990 wurde mein Werdegang stark verändert durch ein Nahtod-Erlebnis, welches mich auf eindrückliche Weise sehr veränderte. Mit spiritueller Kraft schuf ich mir einen Neustart und die wiedergewonnene Lebensenergie kam bald zurück. Seit diesem Erlebnis zieht mich das Nichtsichtbare, das Geheimnisvolle immer wieder aufs Neue an.

2000 bis 2003 durchlief ich die spirituelle Lebensschule im Zentrum für Creatives Heilen in Ballwil.

2007 machte ich die Ausbildung zum Certified Facilitator of St. Germain’s Dream Walker Death Transitions TM; School Level 1 (Sterbebegleitung im Jenseits).

Ich werde geschätzt für meine Liebe und mein Licht, welches ich von Herzen meinen Mitmenschen weitergeben darf.

 

 

Leuchtherz

Meine Arbeit

Bei der Schamanin ARUNA habe ich die Magie und die Bedeutung der einzelnen Buchstaben kennengelernt, und ich kann aus Ihrem Namen Ihre Stärken und Schwächen lesen.

Eine meiner weiteren Gaben liegt im Zuhören und «zwischen-den-Zeilen lesen/hören». Auch das Kommunizieren mit den Seelen fällt mir leicht. Zudem bin ich eine Meisterin im Erklären von Dingen und Umständen.

Ich sehe die Menschen als ganzheitliche Wesen.

Dankbar und mit grossem Einfühlungsvermögen darf ich Menschen und Tieren jeden Alters ein Stück auf ihrem Weg begleiten.

 

 

Leuchtherz

Beruflicher Werdegang

– Selbstständige Lebensberaterin

– M4D-Fernheilung bei Heinz Büchli in Villa la Sage/VS

– Betreuung der Kinder in der Horch- und Sprachpädagogik nach Dr. A. Tomatis im Tomatis-Institut in Zug

– Topmanagerin als Mutter und im Haushalt

– Arbeit bei verschiedenen Poststellen während zwanzig Jahren

– Betriebsassistentin bei der Post

 

 

Leuchtherz

Weiterbildungen

– Ausbildung zum Certified Facilitator of St. Germain’s Dream Walker Death Transitions ™

   School Level 1 (Sterbebegleitung im Jenseits, 2007)

– M4D-Balance nach Heinz Büchli (2004–2006)

   dipl spirituelle Lebensbegleiterin (2000–2003) und dipl. Maltherapeutin (2000–2003)

– Reiki 1 + 2 (1999–2000)

– Bedeutung der Buchstaben nach ARUNA (1998)